Daniel Fluhrer als Baubürgermeister – eine gute Option

Die CDU-Fraktion steht einer Bewerbung des Stadtplanungsamtsleiters aus Esslingen für die in 2018 zu besetzende Stelle des Baubürgermeisters aufgeschlossen gegenüber.

 

In zwei persönlichen Begegnungen konnte sich die Fraktion ein sehr gutes Bild von seinem beruflichen Werdegang verschaffen. „Fluhrer kommt aus der Verwaltung und hat eine breit aufgestellte Expertise als Stadtplaner“, so der Fraktionsvorsitzende und planungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Tilman Pfannkuch.

Der Bewerber ist parteilos. Für den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion Detlef Hofmann ist wichtig: „Die Begegnungen mit ihm lassen Bereitschaft zu einer Dialogkultur einerseits, aber auch Entscheidungsfreude anderseits erwarten.“

Fluhrer kennt Karlsruhe. Im Falle seiner Bestellung darf man mit einer kooperative Steuerung des Baudezernates rechnen.