CDU-Fraktion vor-Ort beim Sonnenfächer

PRESSEMITTEILUNG

Karlsruhe, den 27.11.2019

Fraktion begrüßt die Verlegung der Sonnenfächer-Fliesen in der Kronenstraße

„Die CDU-Fraktion begrüßt ausdrücklich, dass die Verlegung der Sonnenfächer-Fliesen im ersten Teilbereich der Kronenstraße jetzt abgeschlossen wird“, äußert sich Fraktionsvorsitzender Tilman Pfannkuch zufrieden während eines Vor-Ort-Besuchs in der Kronenstraße. Gemeinsam mit der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Dr. Rahsan Dogan, Bürgermeister Dr. Albert Käuflein, Bernhard Burger und Hans-Ludwig Forger des Vereins Sonnenfächer Karlsruhe e.V. sowie Mitgliedern der CDU Karlsruhe informierte er sich zum aktuellen Stand der Verlegungsarbeiten.

Pfannkuch führt aus: „Der Sonnenfächer ist ein herausragendes Bürgerprojekt, das die CDU-Fraktion in der Vergangenheit immer unterstützt hat. Nach Aussage des Sonnenfächer-Vereins ist die Nachfrage aus der Bürgerschaft ungebremst. Für uns ist dies der Anlass, über die Ausweitung der Fächerstrahlen nachzudenken. Hierzu haben wir einen Antrag an die Verwaltung gestellt.“

„Während unseres Besuchs sahen wir, wie sich Passanten die Fliesen anschauten. Sie sprachen uns auch direkt darauf an“, ergänzt Dr. Dogan. „Wenn bei gefühlten Minusgraden Menschen stehenbleiben, um sich Dinge näher anzuschauen, sehen wir dies als Signal, dass das Projekt weiterhin spannend ist und Akzeptanz in der Bürgerschaft findet. Toll ist auch, dass nun einige von Kindern gestaltete Fliesen in der Kronenstraße zu sehen sind. Diese wurden im vergangenen Jahr im Regierungspräsidium ausgestellt, und wir freuen uns, dass die Kinder ihre Fliesen nun im verlegten Zustand sehen können.“