Das Landratsamt gehört ins Zentrum Karlsruhes

26. Juni 2020

PRESSEMITTEILUNG

CDU-Fraktion spricht sich für den Verbleib des Landratsamtes in der Innenstadt aus

Die CDU lehnt den Vorstoß der Karlsruher Liste ab, das Landratsamt außerhalb Karlsruhes anzusiedeln: „Stadt und Landkreis gehören zusammen. Die CDU-Fraktion sieht das Landratsamt mit seinem Standort am Ettlinger Tor genau an der richtigen Stelle: im Herzen des Oberzentrums und der TechnologieRegion“, betont Fraktionsvorsitzender Tilman Pfannkuch. „Der kurze Draht zwischen Rathaus und Landratsamt ist durchaus im wörtlichen Sinn zu verstehen. Die Stadt kooperiert in unterschiedlichsten Bereichen mit der Region, sei es bei dem öffentlichen Nahverkehr oder bei der Erstellung des Flächennutzungsplans, um nur zwei Beispiele zu nennen. Zudem ist auch die Erreichbarkeit für die Bürgerinnen und Bürger in der Region zu berücksichtigen. Am Ettlinger Tor ist das Landratsamt mit all seinen Bürgerdiensten optimal zugänglich.“

Pfannkuch weiter: „Für die CDU-Fraktion ist es wichtig, dass das Landratsamt in Zentrum von Karlsruhe bleibt. Es ist ein Symbol für die Region Karlsruhe. So ist es auch im Bewusstsein der Menschen verankert, weil es mitten im Herzen des Oberzentrums Karlsruhe steht. Jeder Bestrebung, das Landratsamt auszuquartieren, erteilen wir eine klare Absage.“