25. Europäische Kulturtage 2021, 2. - 16. Mai 2021

Europa, ein Versprechen

Mittwoch, 5.5.2021 | 18.00 Uhr


Alle nach Oberreut!


Foto: Schlesinger Stadtarchiv


Foto: Schlesinger Stadtarchiv

Vielfältig und verkannt – vielleicht passen diese beiden Adjektive am besten auf Oberreut. Niemand, der in dem Stadtteil im Südwesten von Karlsruhe wohnt, ist hier seit Generationen verwurzelt. Auf dem Reißbrett entworfen, wurde der Stadtteil seit den 1960er-Jahren Wohn- und Lebensort von Menschen mit verschiedensten kulturellen und sozialen Hintergründen. Migrationserfahrung – entweder ganz persönlich oder familiär – ist das, was alle Oberreuter*innen heute verbindet. Menschen aus 104 Nationen leben in Oberreut friedlich zusammen.

Diese Diversität ist Ausgangspunkt der Ausstellung „Alle nach Oberreut!“, in der Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und unterschiedlichen Alters zu Wort kommen. In Interviews erzählen sie ihre persönliche Geschichte und berichten über ihr Ankommen und ihr (Zusammen-)Leben in Oberreut.

Die Ausstellung ist digital unter www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/stadtmuseum/oberreut.de sowie – abhängig von der Corona-Situation – im Ökumenischen Gemeindezentrum Oberreut zu erleben. Ein Vortrag am 7. Mai 2021 und ein Erzählpodium am 12. Mai 2021 ergänzen die Ausstellung.

Der Eintritt in die Ausstellung ist kostenlos. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Öffnung der Ausstellung sowie zu den Corona-Schutzmaßnahmen unter www.karlsruhe.de/stadtmuseum.


Ökumenisches Gemeindezentrum Oberreut
Bernhard-Lichtenberg-Straße 46-48
76189 Karlsruhe

Zeitraum
5.5.- 1.7.2021

Öffnungszeiten
Mi+Do 16-18 Uhr
Fr 10-12 Uhr
So 10.30-12.30 Uhr

Info
0721 1334005
www.karlsruhe.de/stadtmuseum

Veranstalter*in
Stadtmuseum, Kulturbüro/Bunte Stadt
in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung
Ökumenisches Gemeindezentrum Oberreut