25. Europäische Kulturtage 2021, 2. - 16. Mai 2021

Europa, ein Versprechen

Mittwoch, 5.5.2021 | 19.00 Uhr


Les Escapades – frisch gestreamt

Konzert 1: 19.00 Uhr
Konzert 2: 20.30 Uhr


Foto: Jochen Klenk


Foto: Jochen Klenk

Urplötzlich fällt einem eine Melodie ein und man wird sie nicht mehr los.
Die Melodie dreht sich im Kopf und nach einer Weile entstehen kleine Veränderungen. Mit solchen „Ohrwürmern – Catchy tunes“, zumeist allseits bekannten Volksliedern, haben sich Komponisten über Jahrhunderte und Grenzen hinweg gegenseitig zu großartigen Werken inspiriert.

Von politischen Grenzen war die Musik zu keiner Zeit zu beeindrucken:
Französische Lieder gelangen nach Spanien, englische nach Deutschland – ein lebendiger kultureller Austausch.

In zwei Konzerten „Catchy tunes“ ist der reiche musikalische Schatz des europäischen Raums im 16. und 17. Jahrhundert zu entdecken. Beliebte Melodien der Renaissance aus England, Frankreich, Spanien, Italien und Deutschland.

Im ersten Konzert um 19.00 Uhr stehen „Höfische Liebeslieder – The Knight is Singing for His Lady“ im Mittelpunkt, im zweiten um 20.30 Uhr „Love and Passion“.


MIT: Monika Mauch, Sopran; Andrea C. Baur, Laute
und
Gambenconsort Les Escapades
Sabine Kreutzberger, Franziska Finckh, Adina Scheyhing, Barbara Pfeifer
Viola da Gamba

Unter Weiterlesen sind die Programme der beiden Konzerte zu finden.

Weiterlesen


Info
E-Mail
www.youtube.com/channel/UC4JTj-w6RMcnfMkYy5Jp5xA

Veranstalter
Les Escapades, Gambenconsort