25. Europäische Kulturtage 2021, 2. - 16. Mai 2021

Europa, ein Versprechen

Sonntag, 17.10.2021


Studio Vocale Karlsruhe singt Musik aus Osteuropa


Foto:

Während der Europäischen Kulturtage 2021 hat es nicht geklappt – zu kritisch war die Corona-Situation für Chöre.

Aber am Sonntag, den 17.10.2021, lädt das Studio Vocale nun um 18:00 Uhr in die Lutherkirche am Gottesauer Platz in Karlsruhe zu einem besonderen Konzert ein. Unter dem Motto „Musik aus Osteuopa“ sind Werke von Rautavaara, Mäntyjärvi, Tormis, Kreek, Bartók, Kodály, Ligeti u.a. zu hören.

Manfred Kratzer wird am Klavier begleiten und virtuose Solobeiträge spielen.
Die Chorbeiträge stammen aus Finnland, Estland, Lettland und Ungarn. Diese Länder beeindrucken heute sowohl in der Breite als auch in der Spitze mit einem besonders reichen Chorleben und trugen entscheidend zur Vielfalt der europäischen Musik im 19. und 20. Jahrhundert bei.

Detailliertes Programm (PDF)
Einführung mit Hinweisen zu den leider notwendigen Corona-Einschränkungen (PDF)


Lutherkirche am Gottesauer Platz
18.00 Uhr